Skip to main content

Luftreiniger von Blueair: Funktional & Hochwertig

Die innovativen und modernen Luftreiniger von Blueair sind für eine effektive Reinigungsleistung bekannt. Bei fast allen Geräten wird ein HEPA-Silent-Filter mit einem Smoke-Stop-Filter kombiniert, wodurch neue Maßstäbe bei der Luftreinigung gesetzt werden. Nicht nur Schwebstoffe wie Tierhaare, Allergene, Hausstaub und Pollen kann ein Blueair Luftreiniger aus der Raumluft filtern, sondern auch gasförmige Chemikalien und Substanzen wie Formaldehyd.

Blueair Luftreiniger kaufen

Wir bieten Euch hier eine große Auswahl an Blueair Luftreinigern an. Sie stehen alle für eine hohe Qualität und eine ausgezeichnete Funktionalität.

Blueair Luftreiniger 603

755,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Blueair Luftreiniger 650E

340,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Blueair Luftreiniger 203 mit Smokestopfilter

299,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Blueair Luftreiniger 603 mit Partikelfilter

499,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Blueair Sense + Luftreiniger anthrazit

457,76 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Blueair Luftreiniger 203

299,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Blueair Luftreiniger 650E

537,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Blueair 203 Luftreiniger mit HepaSilentfilter

299,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen

Luftreiniger von Blueair

Auf den ersten Blick unterscheiden sich die Luftreiniger dieses Herstellers kaum: Sie weisen alle das typische kastenförmige Design auf und sind in einer silbergrauen Farbe gehalten. Der Unterschied liegt jedoch im Detail, denn je nach Modell arbeiten die Blueair Luftreiniger mit den folgenden Filterarten:

Geräte, die ausschließlich mit einem HEPA-Filter arbeiten, filtern Staub, Blütenstaub, Sporen, Haustiergeruch, Bakterien und andere Schwebepartikel aus der Luft. Kommt zusätzlich noch ein Aktivkohlefilter zum Einsatz, so lassen sich auch andere gasartige Schadstoffe aus der Raumluft entfernen. Das gilt zum Beispiel für Zigarren- und Zigarettenrauch, flüchtige reizbare organische Verbindungen (VOCs), Chemikalien und Dämpfe von Haushaltsfarben.

Die Blueair Luftreiniger bewegen sich in Preislagen von 250 bis 1000 Euro, sodass es hier je nach Modell und Funktionsumfang große Unterschiede gibt. Der Preis wird unter anderem von der Raumgröße beeinflusst, für die der jeweilige Luftreiniger geeignet ist. Falls Ihr ein Gerät für einen kleineren Raum sucht, müsst Ihr weniger Geld investieren als für ein Modell, das in einem großen Zimmer zum Einsatz kommen soll. Zudem spielt die Technologie eine Rolle für den Preis: Blueair bietet für einen verhältnismäßig günstigen Preis Luftreinigungsgeräte mit einer Standard-Ausstattung an, die aus HEPA- und Aktivkohlefilter besteht. Wenn Ihr aber Wert darauf legt, ein energiesparendes und leises Modell zu besitzen, müsst Ihr mehr Geld einplanen.

Über den Hersteller

Die Blueair Luftreiniger werden von der Firma Blueair AB produziert und befinden sich schon seit dem Jahre 1996 auf dem Markt. Das Unternehmen wurde von Beng Rittri gegründet. Der Schwede war zuvor viele Jahre bei Electrolux angestellt und verfügte deshalb über das notwendige Know-How.

Der Firmensitz befindet sich in Stockholm. Von dort aus werden die beliebten Blueair Luftreiniger heute in 50 Länder auf der ganzen Welt vertrieben. Im Laufe der Zeit konnte sich das Unternehmen weiterentwickeln und gehört heute zu den fünf größten Luftreiniger-Anbietern in den USA.

Beliebte Blueair Modelle

Ihr möchtet Euch einen Blueair Luftreiniger kaufen, wisst aber nicht, welches Modell für Euch das richtige ist? Dann solltet Ihr Euch in aller Ruhe in dieser Kategorie umschauen und die Produktbeschreibungen der einzelnen Geräte lesen. Bei den Blueair Luftreinigern unterscheidet man grundsätzlich folgende Serien:

  • 200-Serie
  • 400-Serie
  • 500-Serie
  • 600-Serie

Dabei gilt: Je höher die Seriennummer ist, umso größer darf auch der Raum sein, in dem der Luftreiniger verwendet wird und umso umfangreicher fällt der Funktionsumfang aus. Besonders empfehlenswert sind die E-Modelle der einzelnen Serien. Bei diesen Geräten habt Ihr die Möglichkeit, die Qualität Eurer Raumluft per Fernbedienung zu kontrollieren. Die E-Modelle verfügen über ein übersichtliches Display, das Euch anzeigt, wie gut die Luftqualität aktuell ist. Diese Luftreiniger lassen sich auch im Automatikmodus betreiben. Dann regulieren sie die Geschwindigkeit des Filtervorgangs selbst.

Wenn Ihr Euch für einen Blueair Luftreiniger entscheidet, erhaltet Ihr auf jeden Fall eine hochwertige Qualität, eine moderne Technologie und ein zeitgemäßes Design. Für Letzteres wurden die Geräte mit dem „Excellent Swedish Design Award“ ausgezeichnet. Dies ist einer der populärsten Design-Preise Skandinaviens. Auch in optischer Hinsicht könnt Ihr mit einem Luftreinigungsgerät von Blueair demnach keinen Fehler machen.